Posts

Es werden Posts vom August, 2017 angezeigt.

Secrets Das Geheimnis der Feentochter von Maria M Lacroix

Bild
Ein weiteres wundervolles DrachenmondBuch! Ich habe es wirklich total verschlungen.

Klappentext:
Als Nessyas Freundin von einem grausamen Feenprinz in sein Reich entführt wird, kann ihr nur der Heeresführer der Seelenfresser helfen. Doch sein Preis ist hoch. Als Magielose war Nessya im Síd - den Feenhügeln - eine Schande für ihre Mutter und floh deshalb in die Welt der Menschen, nach Dublin. Um Emma zu retten, muss sie Jahre später dorthin zurückkehren, wo ihre Flucht einst begann, und sich auf einen Pakt mit dem gefährlichsten aller Fay einlassen ...


Ich beginne mal mit dem Cover.
Das bläuliche Bild mit der Frau und den Federn, dem Mond und dem absolut magischen Gefühl, welches ich beim Betrachten spüre, hat mich mal wieder dazu verleitet das Buch zu kaufen. Und ich bereue nichts. Es hat zu dem wunderschönen Äusseren auch ganz tolle Bilder im Buchinneren.
Die Geschichte fand ich packend und sehr faszinierend. Zu Beginn kam sehr viel Neues, wie immer bei einem neuen Buch, welches ich …

Ewigkeitsgefüge von Laura Labas

Bild
Da ich ein absolutes Drachenmond Fangirl bin, musste ich mir dieses Buch natürlich auch zulegen!
Und ich habe es gelesen. Was soll ich sagen? Ich habe viel positives und auch einiges negatives über dieses Buch gehört. Also versuche ich nun mal meine Meinung dazu kundzutun.

Klappentext:
»Er war ein Gott, der keiner sein wollte."

In Arden Creek ist nichts so, wie es scheint. Wer des Nachts durch die Straßen wandert, findet sich schon bald in der tödlichen Umarmung eines Mordenox´ wieder. Eine Kreatur, die mit ledrigen schwarzen Flügeln vom Himmel hinabstürzt und ihre Zähne in das zarte Fleisch ihrer Opfer senkt. Lydia Prescott gehört zu einem Clan, der um diese Gefahr weiß. Als Somna ist sie dazu in der Lage, die Wandlung von Menschen zu Mordenox zu verhindern. Obwohl ihre Gabe so wichtig ist, ist sie noch nicht bereit, sie einzusetzen. Dann aber wird ihr Clan beinahe vollständig ausgelöscht und sie muss lernen, sich selbst zu vertrauen. Gejagt von ihrem Feind und hin- und hergeris…

Eryleion von Lani Sommerfeld

Bild
Als Teil einer wundervollen Blogtour durfte ich dieses spannende Buch lesen und rezensieren.
Zu Beginn war ich etwas erschrocken, da es über 600 Seiten hat - was meiner Meinung nach doch eine Menge ist, doch als ich in die Geschichte eingetaucht bin, waren diese vielen Seiten total vergessen.


Klappentext:
"Was zunächst wie ein Traum erscheint, entpuppt sich als bittere Realität:
Die Freunde Daniel und Frank erwachen in einer fremden Welt, ohne zu wissen, warum sie hierhergelangt sind.
Obwohl sie von einem faszinierenden Reitervolk aufgenommen werden, erfahren sie auch von ihm nichts über die Umstände ihrer Anwesenheit. Schließlich brechen sie auf, um einen geheimnisvollen Weisen und somit die Antworten auf all ihre Fragen zu finden.
Doch die lange Reise trennt die beiden Freunde und bringt sie in große Gefahr. Ein Schatten hat sich in dieser Welt festgesetzt, der die Existenz der beiden Fremden fürchtet.
Das Dunkel ist aber nicht die einzige Macht, die Daniel und Frank beobachten…

Coveranalyse Eryleion

Bild
Ich möchte gerne mit euch das Cover von Eryleion genauer anschauen :)
Was fällt euch als erstes auf?


Mir fällt als allererstes der Rock und der Kopf der Frau, sowie der Titel auf.
Daher komme ich kurz zum Titel: Ich habe mit Andreas Otter geschrieben und ihn nach dem Titel gefragt. Das fand ich recht spannend; Eryleion ist der Name der  fremden Welt, den die Bewohner ihr gegeben haben, das Interessante dabei ist, dass der Name "Eryleion" tatsächlich erst nach Beendigung des Buches entstanden ist. Vorher hatte Andreas Otter/ Lani Sommerfeld einen anderen Namen, welcher jedoch nicht so gut gepasst hat. Ich finde der Titel fügt sich sehr schön in das Cover ein. Auch farblich und von der Schriftart her sehe ich ein Zusammenspiel mit dem Hintergrund und den Verzierungen.
Nun komme ich zur Frau. Sie sieht vom Leser weg und zieht einen Pfeil aus ihrem Köcher. Den Bogen in der rechten Hand bereit. Für mich sieht es aus, als ob eine Frau, mit spitzen Ohren, sich für eine Schlacht/ ei…

Eryleion Gewinnspiel

Bild
Es gibt natürlich auch etwas zu Gewinnen <3

Was gibt es zu gewinnen?
🎉Ein T-Shirt in der passenden Grösse zu Eryleion <3
🎉Eryleion Lesezeichen

Was müsst ihr dafür machen?
❤Es können zwei Lose gesammelt werden: Für Facebook: Liked diesen originalen Beitrag und
❤ Beantwortet mir eine Frage
❤Das zweite Los gibt es auf meinem Blog. Schreibt da bitte einfach einen lieben Kommentar :)
❤Über ein Like würden sich Anreas Otter (Autor) und ich (Weltbuntmalende Bücher) bestimmt auch sehr freuen :)
❤Teilen und Freunde markieren ist gerne gesehen, aber kein muss :)

Die Frage:
"..Wenn sich der helle Mond in den vielen tausend Blättern der Bäume oder im plätschernden Wasser der Bäche widerspiegelte, hoffte Daniel inständig, noch lange Zeit in dieser Gemeinschaft bleiben zu können.."
🎉In welcher Gemeinschaft möchte Daniel gerne bleiben? Wie heisst sie?
(Die Antwort könnt ihr ein einem meiner Beiträge finden)

Das Kleingedruckte:
👍Du bist über 18
👍Versand direkt von Andreas Otter
?…

Eryleion Buchvorstellung

Bild
Herzlich Willkommen zu meiner Buchvorstellung! Heute kommen einige Beiträge zu dem Fantasyroman "Eryleion".

Buchbeschreibung:
"Was zunächst wie ein Traum erscheint, entpuppt sich als bittere Realität:
Die Freunde Daniel und Frank erwachen in einer fremden Welt, ohne zu wissen, warum sie hierhergelangt sind.
Obwohl sie von einem faszinierenden Reitervolk aufgenommen werden, erfahren sie auch von ihm nichts über die Umstände ihrer Anwesenheit. Schließlich brechen sie auf, um einen geheimnisvollen Weisen und somit die Antworten auf all ihre Fragen zu finden.
Doch die lange Reise trennt die beiden Freunde und bringt sie in große Gefahr. Ein Schatten hat sich in dieser Welt festgesetzt, der die Existenz der beiden Fremden fürchtet.
Das Dunkel ist aber nicht die einzige Macht, die Daniel und Frank beobachten lässt …"


Die beiden Freunde Daniel und Frank landen auf mysteriöse Weise in einer fremden Welt, über die sich ein Schatten gelegt hat. Der Weg zurück in ihre Realitä…