Posts

Es werden Posts vom März, 2017 angezeigt.

Der Zauber des Phönix von Johanna Benden

Bild
Ich durfte durch die Gruppe Rezensionsexemplare auf Wanderschaft das Buch über den Zauber des Phönix lesen. Dafür entschieden habe ich mich wiedermal aufgrund des tollen Covers... Und ich wurde nicht enttäuscht.

Klappentext: "Liebe ist bloss eine chemische Reaktion, die den Fortbestand der eigenen Art sichert. Bei der Wahl des Lebenspartners höre ich besser auf meinen Verstand als auf wildgewordene Hormone.


Margareta ist die einzige Erbin des Handelskontors Fredenhagen in Lübeck. Nach ihrem Studium scheint sie ihren Platz im Familiengeschäft gefunden zu haben. Endlich bekommt sie die Anerkennung, um die sie lange Zeit gekämpft hat. Doch rätselhafte Ereignisse und ungewöhnliche Stimmungsschwankungen lassen die junge Frau plötzlich an ihrem eigenen Verstand zweifeln. Emotionen und Erinnerungen aus der Vergangenheit überkommen sie. Sie fühlt sich zudem von angsteinflößenden Schuppenwesen bedroht und wird immer wieder bewusstlos. Doch was ist Realität, was Illusion? Als sie in einem …

Die Chroniken Chroniken​ der Seelenwächter, Schatten der Vergangenheit von Nicole Böhm

Bild
Ich hab den dritten Teil der Reihe gelesen. Da ich die Teile auch in den Büchern einzeln ansehe, da es ja Sammelband sind, bewerte ich jedes für sich alleine.
Hier kommt Der Klappentext des E-Books:

"Das Unfassbare ist geschehen, Ariadne starb durch die Hand von Joanne. Jess hat nach ihrer Mutter ein weiteres Familienmitglied verloren. Gefangen in ihrer Trauer, versucht sie mit der Situation umzugehen und steht erneut vor lebensverändernden Entscheidungen. Eines scheint klar: Ihr altes Leben ist für immer vorbei.
Auch Jaydee steht vor weiteren Herausforderungen. Er muss Benjamin Walker gegenübertreten, dem Detective, der die Wahrheit über die unerklärlichen Geschehnisse der letzten Zeit aufdecken will. Das Geheimnis der Seelenwächter scheint in Gefahr, mit katastrophalen Konsequenzen."



Der Einstieg in den dritten Teil der Reihe war sehr leicht, obwohl ich einen längeren Abstand zwischen diesem und dem letzten Teil hatte. Ich war jedoch sofort wieder in der Geschichte und füh…

Meine Wunschliste und Gewinnspiel

Bild
Da ich immer wieder neue Wunschlisten von anderen Bücherfreunden finde, dachte ich, ich mache mal mit :)
Dazu passend auch ein toller Anlass - mein Geburtstag 🎉😂. (So als kleine Nebeninfo:
Ich werde am 23. März 26 Jahre alt 😱)

Vielleicht könnt ihr hier auch noch ein paar Bücher finden, die euch gefallen würden? Ich finde bei den ganzen Wunschbüchern leider immer wieder viel zu viele, die mir gefallen und auch auf meine Wunschliste kommen müssen *hihi* so artet meine WuLi ziemlich aus. Dennoch finde ich sie toll <3 schaut mal:







Was sind eure Wunschbücher? Habt ihr auch so viele? :)

Ich werde mir überlegen, jemandem von denjenigen, die diesen Post mit ihren Wunschbüchern kommentiert haben, eine kleine Überraschung zu machen. Daher schreibt doch einen lieben Kommentar und denkt daran, dass ihr auch mindestens drei Wunschbücher aufschreiben sollte :)
Wichtig dabei ist:
-Ihr müsst über 18 sein, in DE wohnen/eine DE Adresse haben, wissen, dass ich für den Versandweg keine Haftung übern…

Lina und die Akademie der Feen von Mia Meer

Bild
Ein liebevolles Buch für Kinder mit viel Fantasie.

Auf einmal taucht Nyla, eine elfjährige, waschechte Elfe mit Flügeln im Schrank der Lehrerin auf. Zum Glück kann das Elfenmädchen niemand ausser der gleichjährigen Lina sehen. Zwischen den beiden entsteht sehr schnell eine gute Freundschaft und Nyla ist bei allem, was Lina macht, dabei. Zu ihrer tollen Verbindung kommt, dass sich die zwei zum verwechseln ähnlich sehen.
Natürlich treibt die kleine Elfe auch einiges an Schabernack, doch in erster Linie liebt sie Süssigkeiten, auch wenn es verboten ist, diese zu essen.
*SPOILER*
Lina lernt Nyla immer besser kennen und findet auch heraus, weshalb diese überhaupt in der Menschenwelt ist. Lina und ihre Oma wollen ihr helfen wieder zu der Akademie der Feen zu kommen und in Elfania weiterzuleben.


Doch Nyla hat einen anderen Plan und schickt Lina an ihrer Stelle ins Elfenland. So geht es im zweiten Teil weiter.

Nun meine Meinung dazu:
Ich fand es ein süsses Buch, meiner Meinung nach vorwiegend…

SnowHeart von Olivia Mikula

Bild
Das Buch ist optisch sehr ansprechend, doch leider hat es mir inhaltlich echt nicht so gut gefallen wie erwartet...

"Andächtig hievten sie sich aus dem Boden."


So beginnt das Buch SnowHeart von Olivia Mikula aus dem Drachenmond Verlag.
"Zwei wie Schnee und Feuer!
Caspara steht kurz vor ihrem Studienabschluss und bestreitet ihr Leben wie jede andere junge Frau – bis auf einen Unterschied: Sie ist die Wiedergeburt einer Schneefrau. Jedoch führen die Eiskräfte auch unweigerlich zu ihrem Tod. Aus diesem Grund setzt sie ihre Fähigkeiten nur selten ein. Das ändert sich, als sie Wyatt kennenlernt. Mit ihm tauchen Wesen auf, die Casparas Macht erlangen wollen. Dringend braucht sie einen Plan, um ihre Feinde zu vernichten, ohne ihr Leben dabei zu verlieren.
Doch lohnt es sich tatsächlich, für Wyatt zu sterben?"

Optisch hat mich das Buch sehr angesprochen. Auch die Seiten im Buch sind wundervoll mit einem schön verzierten Rand gestaltet. Das mag ich wirklich sehr!
In diesem …

Götterfunke Liebe mich nicht von Marah Woolf

Bild
"Pometheus hatte sich diesen lächerlichen menschlichen Namen gegeben."

So beginnt die neue Reihe von Marah Woolf. Und ich habe sie gelesen. Ich habe mitgefiebert, gelitten, gehasst und gefeiert. Ein wunderbares Buch, welches ich jetzt rezensieren mag


"„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht." Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?" (463 Seiten)

Der Aufbau des Buches ist sehr klar gegliedert und wundervoll beschriebe…